Button für Menü
ecoMotion GmbH

Kontakt

  • Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus und klicken Sie anschließend auf „Formular absenden“.

    Kontaktformular

    Für Sie ein Leichtes: Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage:
    Wie viel ist 3 x sechs?

Innovative Technologie für den Klimaschutz

ecoMotion produziert auf Basis von Tierfetten, aufbereiteten Altspeiseölen und Frittierfetten sowie pflanzlichen Ölen klimafreundliche und nachhaltige Biokraftstoffe. Die Treibhausgaseinsparung durch Biodiesel aus diesen Reststoffen liegt im Vergleich zu fossilem Diesel bei mindestens 83 Prozent. Die Technologie, die im Produktionsprozess eingesetzt wird, wurde gemeinsam mit führenden Technologieanbietern für die Produktion von Biodiesel entwickelt.

  • Umwelt und Nachhaltigkeit

    • In Zeiten intensiver Bemühungen um den Klimaschutz sind Kraftstoffe gefragt, die unsere natürlichen Ressourcen schonen. ecoMotion hat die Zeichen der Zeit bereits früh erkannt und produziert und vertreibt als Tochtergesellschaft der SARIA-Gruppe bereits seit 2001 klimafreundlichen Biodiesel. Bessere Abgaswerte, weniger Ruß, geringere Schadstoffbelastung, nachhaltige Basis: Die Vorzüge der ecoMotion-Produkte können sich sehen lassen.

    Auch der Produktionsprozess überzeugt unter ökologischen Gesichtspunkten: Da nahezu 100 Prozent der eingesetzten Rohstoffe verwendet werden, erfolgt die Produktion abfallfrei. Die ecoMotion-Produkte werden regelmäßig sowohl im eigenen Labor als auch durch externe, unabhängige Institute untersucht und sind zertifiziert. Unsere Zertifikate finden Sie hier.

Innovative Technologie

  • Der Kern des Biodiesel-Produktionsprozesses besteht aus der Umesterung: In einer chemischen Austauschreaktion wird das im Rohstoff enthaltene Glycerin durch Methanol ersetzt. Im Ergebnis entstehen Fettsäuremethylester (Biodiesel) und Glycerin. Bei der Verarbeitung von tierischen Fetten und gebrauchten Frittierfetten erfolgen gegenüber der herkömmlichen Biodiesel-Technologie zwei zusätzliche Produktionsschritte: Bevor die Umesterung stattfindet, werden im ersten Schritt die im Rohstoff enthaltenen freien Fettsäuren verestert. Im Anschluss an den Umesterungsprozess erfolgt die Destillation des Produktes. Auf diese Weise wird ein hochreines, kristallklares und nahezu farbloses Produkt erzeugt.

ecoMotion GmbH // ein Unternehmen der SARIA-Gruppe


    Standorte

    International nah am Kunden


    Karriere

    Offene Stellen und Einstiegsmöglichkeiten


    Downloads/Broschüren

    Wissenswertes zum Download

© 2019 ecomotion.de - Technologie und Umwelt